Rezept Rhabarber - Topfenkuchen

Zutaten für 8 Portionen

Teig
5 Eier 25 dag Topfen 25 dag Mehl 17 dag Butter 17 dag Backzucker 6 dag Backzucker 2 EL Sauerrahm 1 Packung Backpulver Salz Vanillezucker Zitrone Rum Rosinen
Rahbarber
50 dag Rhabarber 10 dag Zucker Wasser
Backen
Rhabarber

Zubereitung von Rhabarber - Topfenkuchen

teig

17 dag Butter, 17 dag Backzucker, eine priese Salz, 1 pkg Vanillezucker, die abgeriebene schale einer Zitrone und die Dotter der 5  Eier sehr schaumig rühren. 25 dag Topfen, 2 EL Sauerrahm, in Rum eingeweichte Rosinen, 25 dag Mehl glatt und 1 Packung Backpulver zugeben. Mit 6 dag Backzucker schnee schlagen und der Eiklar unterheben

rahbarber

50 dag Rhabarber kurz mit Wasser und 10 dag Zucker überkochen.

backen

Masse auf ein befettetes Backblech streichen und mit Rhabarber belegen. Im vorgheizten Rohr bei 175 °C ungefähr eine halbe Stunde backen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Rhabarber - Topfenkuchen

12 g Eiweiß, 66 g Kohlenhydrate, 26 g Fett = 580 kcal (2.400 kJ)

Keine Zutaten haben in KW 02 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Desserts und Süßspeisen, Kuchenrezepte

Sonstiges zum Rezept Rhabarber - Topfenkuchen

Rhabarber - Topfenkuchen wird auch als Rabarber - Topfenkuchen bezeichnet.