Rezept Moussaka

 
Bisher 5 Bewertungen  ∅4.20
Melanzani und Zucchinischeiben für Moussaka Eine Schicht Tomatenscheiben und gekochte Erdäpfel für Moussaka Moussaka vor dem Backen Das fertig gebackene Moussaka

Zutaten für 4 Portionen

Gemüse
30 dag Zucchini 30 dag Melanzani 25 dag Erdäpfel 25 dag Tomaten 8 EL Öl Mehl
Fleisch
30 dag Faschiertes 1 Zwiebel 3 EL Öl Pfeffer Salz
Bechamel
750 ml Milch 75 g Butter 75 g Mehl Muskatnuss Pfeffer Salz
Schichten
10 dag Parmesan

Zubereitung von Moussaka

Gemüse

25 dag Erdäpfel nicht ganz gar kochen und in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden. 30 dag Zucchini und 30 dag Melanzani in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden, in Mehl wenden und in 8 EL Öl goldbraun braten und auf Küchenrolle abtropfen lassen. 25 dag Tomaten in Scheiben schneiden.

Fleisch

1  Zwiebel fein hacken. Den Zwiebel und 30 dag Faschiertes in 3 EL Öl durchbraten. Mit Salz, Pfeffer und 2 Zehen Knoblach würzen.

Bechamel

75 g Butter in einem Topf zerlassen und 75 g Mehl darin anschwitzen. Mit 750 ml Milch aufgießen und aufkochen, dass das Bechamel eindickt. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Schichten

In eine Auflaufform je eine Schicht Melanzani und Zucchini, dann die Tomatenscheiben legen. Darauf das Faschierte und die Erdäpfel verteilen und ganz oben das Bechamel verstreichen. 10 dag Parmesan fein raspeln und das Moussaka damit bestreuen.


Werbung

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Moussaka

36 g Eiweiß, 41 g Kohlenhydrate, 66 g Fett = 940 kcal (3.900 kJ)

97% der Zutaten haben in KW Saison.

Eingeordnet in: Hauptspeisen

Werbung

4 Fotos zum Rezept Moussaka

  • Melanzani und Zucchinischeiben für Moussaka Foto 1: Melanzani und Zucchinischeiben für Moussaka
  • Eine Schicht Tomatenscheiben und gekochte Erdäpfel für Moussaka Foto 2: Eine Schicht Tomatenscheiben und gekochte Erdäpfel für Moussaka
  • Moussaka vor dem Backen Foto 3: Moussaka vor dem Backen
  • Das fertig gebackene Moussaka Foto 4: Das fertig gebackene Moussaka

Werbung