Rezept Klare Gemüsesuppe

Zutaten für 1500

Gemüse
3 Karotten 3 Peterwurzen 2 Zwiebeln 1/4 Sellerie 1/2 Lauch etwas Petersilie
Gewürze
1 EL Senfkörner 1 EL Pfefferkörner 5 Wacholderbeeren 2 Lorbeerblätter etwas Maggikraut
Wasser
2 L Wasser
Fertigstellen
2 EL Öl 2 TL Salz Suppe

Zubereitung von Klare Gemüsesuppe

Gemüse

3  Karotten, 3  Peterwurzen und 1/4  Sellerie schälen. 1/2  Lauch, 2  Zwiebeln und etwas Petersilie waschen. Die Schale auf den Zwiebeln belassen und die Zwiebeln einmal quer durch schneiden.

Wasser

Das Gemüse und die Gewürze mit 2 L Wasser in einen Topf geben. Aufkochen und 1,5 Stunden leicht köcheln lassen.

Fertigstellen

Die Suppe abseihen, mit 2 TL Salzen würzen und mit 2 EL Öl verfeinern.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro 100 ml Klare Gemüsesuppe

1 g Eiweiß, 4 g Kohlenhydrate, 2 g Fett = 50 kcal (200 kJ)

60% der Zutaten haben in KW 21 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 5 Bewertungen  ∅3.40

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Suppen-Rezepte, Rezepte für klare Suppen

Infos über Klare Gemüsesuppe

Gemüsesuppe - die vegetarische Suppe

Die Gemüsesuppe kommt auch ohne Fleisch aus, wichtig ist vor allem der gute Schuss Öl am Schluss, der den Geschmack abrundet (z.B. Distelöl oder Leinöl, je nach persönlicher Vorliebe). Die klare Gemüsesuppe ist somit eine vegetarische Alternative zur Rindssuppe und Hühnersuppe

Verwendung der Gemüsesuppe

Die klare Gemüsesuppe kann mit Suppeinlagen wie Grießnockerl, Fritatten, Bisquitschöberl, Kaspressknödel oder Suppennudeln serviert werden. Oder als geschmacksgebende Zutat zum Aufgießen für gebundene Suppen wie Zwiebelsuppe, Knoblauchcremesuppe, Kürbiscremesuppe, Paprikasuppe, Spargelcremesuppe oder Gulaschsuppe.