Rezept Marillen - Topfen Streuselkuchen

 
Bisher 5 Bewertungen  ∅3.40
Gewaschene Marillen entkernen und vierteln Aus 2/3 der Streusel einen Boden für den Kuchen formen Die Topfenmase auf den Streuseln verstreichen Der Marillen - Topfen Streuselkuchen vor dem Backen

Zutaten für 1 Bleche

Streusel
30 dag Mehl 15 dag Butter 7 dag Zucker 1 Eidotter 1/2 Pkg Backpulver Zitronenschale
Topfenmasse
50 dag Topfen 4 Eiklar 10 dag Zucker 1 Zitrone 3 Eidotter 4 EL Grieß 1 Pkg Vanillezucker
Marillen
1 kg Marille

Zubereitung von Marillen - Topfen Streuselkuchen

Topfenmasse

50 dag Topfen, 1 Pkg Vanillezucker, Saft von 1  Zitrone, 3  Eidotter und 4 EL Grieß glatt rühren. 4  Eiklar mit 10 dag Zucker zu einem steifen Schnee schlagen und unter die Topfenmasse heben.

Marillen

1 kg Marille vierteln und entkernen.

Kuchen

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Zwei Drittel der Streuselmasse auf dem Blech verteilen und flach drücken. Die Topfenmasse auf die Streuselmasse streichen und die Marillen darauf verteilen. Den Rest der Streusel darüber verteilen. Den Kuchen bei 180 °C 55 Minuten lang im Backrohr backen.


Werbung

Mengen umrechnen

Bleche

Inhaltsstoffe pro Blech Marillen - Topfen Streuselkuchen

129 g Eiweiß, 522 g KH, 211 g Fett = 4.640 kcal (19.400 kJ)

Keine Zutaten haben in KW 50 Saison.

Eingeordnet in: Desserts und Süßspeisen, Kuchenrezepte

Sonstiges zum Rezept Marillen - Topfen Streuselkuchen

Alle Fotos zum Rezept Marillen - Topfen Streuselkuchen findest du zum Vergrößern und zum Teilen auch auf flickr.com im Set Marillen - Topfen Streuselkuchen.

Werbung

4 Fotos zum Rezept Marillen - Topfen Streuselkuchen

  • Gewaschene Marillen entkernen und vierteln Foto 1: Gewaschene Marillen entkernen und vierteln
  • Aus 2/3 der Streusel einen Boden für den Kuchen formen Foto 2: Aus 2/3 der Streusel einen Boden für den Kuchen formen
  • Die Topfenmase auf den Streuseln verstreichen Foto 3: Die Topfenmase auf den Streuseln verstreichen
  • Der Marillen - Topfen Streuselkuchen vor dem Backen Foto 4: Der Marillen - Topfen Streuselkuchen vor dem Backen

Werbung