Rezept Zwiebelsuppe

 
Bisher 6 Bewertungen  ∅4.50
Grob geraspelten Käse auf Toastscheiben verteilen Zwiebel in Öl anbraten und mit Mehl stauben Die fast fertig gekochte Zwiebelsuppe Die fertige Zwiebelsuppe mit Käsetoast

Zutaten für 4 Portionen

Zwiebel
4 Zwiebel
Anschwitzen
2 EL Butterschmalz 2 EL Mehl
Kochen
1 L Suppe Salz Weißwein Pfeffer Majoran
Suppeneinlage
4 Scheiben Toastbrot Käse

Zubereitung von Zwiebelsuppe

Zwiebel

4  Zwiebeln in feine Streifen schneiden.

Anschwitzen

In 2 EL Butterschmalz glasig anschwitzen. Mit 2 EL Mehl stauben, das Mehl kurz mitrösten.

Kochen

Mit 1 L Suppe aufgießen. Mit Pfeffer und Majoran würzen. Mit einem schuss Weißwein und Salz abschmecken.

Suppeneinlage

4 Scheiben Toastbrot mit geriebenem Käse bestreuen und im Backrohr bei 180 °C 10 - 15 Minuten knusprig backen.


Werbung

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Zwiebelsuppe

5 g Eiweiß, 22 g Kohlenhydrate, 7 g Fett = 200 kcal (800 kJ)

75% der Zutaten haben in KW Saison.

Eingeordnet in: Suppen-Rezepte, Rezepte für gebundene Suppen

Sonstiges zum Rezept Zwiebelsuppe

Alle Fotos zum Rezept Zwiebelsuppe findest du zum Vergrößern und zum Teilen auch auf flickr.com im Set Zwiebelsuppe.

Werbung

4 Fotos zum Rezept Zwiebelsuppe

  • Grob geraspelten Käse auf Toastscheiben verteilen Foto 1: Grob geraspelten Käse auf Toastscheiben verteilen
  • Zwiebel in Öl anbraten und mit Mehl stauben Foto 2: Zwiebel in Öl anbraten und mit Mehl stauben
  • Die fast fertig gekochte Zwiebelsuppe Foto 3: Die fast fertig gekochte Zwiebelsuppe
  • Die fertige Zwiebelsuppe mit Käsetoast Foto 4: Die fertige Zwiebelsuppe mit Käsetoast

Werbung