Rezept Erdbeereis (2000 )
 
Bisher 1 Bewertung  ∅5.00

Zutaten für 2000 Erdbeereis

Läuterzucker
200 ml Wasser und 200 g Zucker
Erdbeeren
900 g Erdbeeren
Tiefkühlen
300 ml Schlagobers

Zubereitung von Erdbeereis

Läuterzucker

200 g Zucker und 200 ml Wasser in einen Topf geben, erhitzen bis sich der Zucker gelöst hat und zu einem Sirup einkochen. Abkühlen lassen.

Erdbeeren

900 g Erdbeeren waschen, von den grünen Stielen befreien und fein pürieren. In den abgekühlten Läuterzucker einrühren.

Tiefkühlen

Die Fruchtmasse 1.5 bis 2 Stunden offen tiefkühlen. Die Masse glatt rühren, 300 ml Schlagobers halbsteif schlagen und unter die Fruchtmasse heben.

Gefrieren

2 - 3 Stunden offen gefrieren (bis das eis fest ist). Dann zugedeckt lagern.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro 100 ml Erdbeereis

1 g Eiweiß, 13 g KH, 6 g Fett = 120 kcal (500 kJ)

Keine Zutaten haben in KW 33 Saison.

Eingeordnet in: Desserts und Süßspeisen


Werbung

Zutaten für 2000 Erdbeereis

Läuterzucker
200 ml Wasser und 200 g Zucker
Erdbeeren
900 g Erdbeeren
Tiefkühlen
300 ml Schlagobers

7 Fotos zum Rezept Erdbeereis

  • Zucker und Wasser aufkochen Foto 1: Zucker und Wasser aufkochen
  • Frische Erdbeeren vor dem Pürieren Foto 2: Frische Erdbeeren vor dem Pürieren
  • Booking.com
  • Das Erdbeermus in den Sirup einrühren Foto 3: Das Erdbeermus in den Sirup einrühren
  • Geschlagenes Ober unter die gekühlte Erdbeermasse heben Foto 4: Geschlagenes Ober unter die gekühlte Erdbeermasse heben
  • Das Eis während des Gefrierens öfter umrühren Foto 5: Das Eis während des Gefrierens öfter umrühren
  • Bevor das Erdbeereis fest wird, in verschließbare Formen füllen. Foto 6: Bevor das Erdbeereis fest wird, in verschließbare Formen füllen.
  • Das fertige Erdbeereis, garniert mit Schlagobers Foto 7: Das fertige Erdbeereis, garniert mit Schlagobers