Rezept Brokkoli-Maiscremesuppe

Das Gemüse in Öl braten Mit Suppe aufgießen und 20 Minuten köcheln Die Suppe mit einem Mixstab pürieren Die fertige Brokkoli-Maiscremesuppe

Zutaten für 4 Portionen

Vorbereitungen
1/2 Brokkoli 200 g Zuckermais 1 Zwiebel 100 g Sellerie
Braten & Ablöschen
1 L Suppe 2 EL Öl 1 Zehe Knoblauch Pfeffer Muskatnuss
Fertigstellen
50 ml Schlagobers

Zubereitung von Brokkoli-Maiscremesuppe

Vorbereitungen

1  Zwiebel fein und 1/2  Brokkoli grob hacken. 100 g Sellerie grob raspeln. 200 g Zuckermais vorbereiten (TK-Mais auftauen, Dosenmais abseihen).

Braten & Ablöschen

2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Das Gemüse darin braten. Mit 1 L Suppe ablöschen, gut einrühren und aufkochen. Mit 1 Zehe Knoblauch, Pfeffer und Muskatnuss würzen. 20 Minuten leicht köcheln lassen.

Pürieren

Die Suppe im Standmixer oder mit dem Mixstab pürieren.

Fertigstellen

Mit 50 ml Schlagobers verfeinern und mit geschlagenem Schlagobers und Schnittlauch garnieren.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Brokkoli-Maiscremesuppe

6 g Eiweiß, 13 g Kohlenhydrate, 13 g Fett = 200 kcal (800 kJ)

91% der Zutaten haben in KW 33 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Suppen-Rezepte, Rezepte für gebundene Suppen

4 Fotos zum Rezept Brokkoli-Maiscremesuppe

  • Das Gemüse in Öl braten Foto 1: Das Gemüse in Öl braten
  • Mit Suppe aufgießen und 20 Minuten köcheln Foto 2: Mit Suppe aufgießen und 20 Minuten köcheln
  • Die Suppe mit einem Mixstab pürieren Foto 3: Die Suppe mit einem Mixstab pürieren
  • Die fertige Brokkoli-Maiscremesuppe Foto 4: Die fertige Brokkoli-Maiscremesuppe