Rezept Gemischtes Gratin

Zutaten für 4 Portionen

Vorbereitungen
30 dag Erdäpfel 1 Kohlrabi 3 Tomaten 15 dag Dinkelreis 15 dag Zuckermais 2 Lauchzwiebel 50 g Parmesan
Bechamel
500 ml Milch 6 dag Mehl 5 dag Butter 1 Ei Salz Muskatnuss
Gratin
Käse

Zubereitung von Gemischtes Gratin

vorbereitungen

30 dag Erdäpfel kernig kochen und in Scheiben schneiden. 15 dag Dinkelreis kernig kochen. 2  Lauchzwiebeln, 1  Kohlrabi und 3  Tomaten in Würfel schneiden. 50 g Parmesan grob raspeln. 15 dag Zuckermais abseihen.

bechamel

5 dag Butter in einem Topf zerlassen. 6 dag Mehl einrühren und kurz mitrösten. 500 ml Milch zügig einrühren. Aufkochen und unter rühren eindicken lassen. Den parmesan gemeinsam mit dem 1  Ei unterrühren. Mit Salz und Muskatnuss würzen.

gratin

Eine Schicht Erdäpfel und weizen in eine Auflaufform geben. Darauf die hälfte des Gemüse und die hälfte des bechamel geben. Dann wieder Erdäpfel/weizen und Gemüse und zum Schluss alles mit dem restlichen bechamel bedecken. Mit geriebenem Käse bestreuen.

backen

Im Backrohr bei 200 °C ca. 20 - 30 Minuten backen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Gemischtes Gratin

23 g Eiweiß, 68 g Kohlenhydrate, 21 g Fett = 580 kcal (2.400 kJ)

34% der Zutaten haben in KW 38 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen, Vegetarische Hauptspeisen