Rezept Topfen - Mohntorte

Die Mohn-Nuss Mischung unter die Teigmasse rühren Die Topfen - Mohntorte vor dem Backen Der fertig gebackene Tortenboden für die Topfen - Mohntorte Topfen und Joguhrt verrühren und Zucker sowie Vanillezucker dazu geben. Die Himbeersauce auf die Topfen - Mohntorte gießen Die Topfen - Mohntorte nach dem Kaltstellen. Die Topfen - Mohntorte mit gebräunten Mandeln und geschlagenem Obers verzieren Die fertige Topfen - Mohntorte

Zutaten für 12 Tortenstücke

Teig
5 Eier 20 dag Mohn 12 dag Butter 10 dag Haselnüsse 10 dag Zucker 5 dag Zucker
Backen
Butter Mehl
Topfencreme
350 ml Schlagobers 250 ml Joghurt 25 dag Topfen 5 dag Zucker 5 Blatt Gelatine 2 EL Rum 1 Pkg Vanillezucker
Glasur
30 dag Himbeeren 2 EL Cointreau 1 EL Zucker 3 Blatt Gelatine

Zubereitung von Topfen - Mohntorte

Teig

5  Eier trennen. 20 dag geriebenen Mohn und 10 dag geriebene Haselnüsse vermischen. 12 dag Butter mit 5 dag Zucker und den Eidottern schaumig schlagen. Die Eiklar mit 10 dag Zucker zu einem steifen Schnee schlagen. Den Schnee und die Mohn-Nuss Mischung abwechselnd unter die Dottermasse heben.

Backen

Eine Tortenform mit Butter einfetten und mit Mehl bestauben. Den Teig in die Form füllen und im Backrohr bei 180 °C backen. Dann aus der Form lösen und abkühlen lassen.

Topfencreme

25 dag Topfen und 250 ml Joghurt mit 5 dag Zucker und 1 Pkg Vanillezucker glatt rühren. 5 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen und die weiche Gelatine in 2 EL heißem Rum auflösen. Die Gelatine zügig in die Topfenmasse einrühren. 350 ml Schlagobers steif schlagen und unter die Topfenmasse heben.

Topfencreme auftragen

Die abgekühlte Torte wieder in die Form geben und einen Ring aus Backpapier einlegen. Die Topfencreme auf den Tortenboden gießen und eine Stunde kalt stellen.

Glasur

30 dag Himbeeren pürieren und durch ein Sieb passieren. Mit 1 EL Zucker süßen. 3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen und die weiche Gelatine in 2 EL heißem Cointreau (oder Rum) auflösen. Die Gelatine in die Himbeeren einrühren. Die Himbeer-Glasur auf die schon etwas erstarrte Topfencreme gießen und wieder einige Stunden kalt stellen.

Mengen umrechnen

Tortenstücke

Inhaltsstoffe pro Tortenstück Topfen - Mohntorte

15 g Eiweiß, 24 g Kohlenhydrate, 37 g Fett = 510 kcal (2.100 kJ)

Keine Zutaten haben in KW 50 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 32 Bewertungen  ∅2.91

Teilen

Drucken

Auf Facebook teilen

Auf WhatsApp teilen

Link kopieren

Kurzlink kopieren

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Desserts und Süßspeisen, Tortenrezepte

8 Fotos zum Rezept Topfen - Mohntorte

  • Die Mohn-Nuss Mischung unter die Teigmasse rühren Foto 1: Die Mohn-Nuss Mischung unter die Teigmasse rühren
  • Die Topfen - Mohntorte vor dem Backen Foto 2: Die Topfen - Mohntorte vor dem Backen
  • Der fertig gebackene Tortenboden für die Topfen - Mohntorte Foto 3: Der fertig gebackene Tortenboden für die Topfen - Mohntorte
  • Topfen und Joguhrt verrühren und Zucker sowie Vanillezucker dazu geben. Foto 4: Topfen und Joguhrt verrühren und Zucker sowie Vanillezucker dazu geben.
  • Die Himbeersauce auf die Topfen - Mohntorte gießen Foto 5: Die Himbeersauce auf die Topfen - Mohntorte gießen
  • Die Topfen - Mohntorte nach dem Kaltstellen. Foto 6: Die Topfen - Mohntorte nach dem Kaltstellen.
  • Die Topfen - Mohntorte mit gebräunten Mandeln und geschlagenem Obers verzieren Foto 7: Die Topfen - Mohntorte mit gebräunten Mandeln und geschlagenem Obers verzieren
  • Die fertige Topfen - Mohntorte Foto 8: Die fertige Topfen - Mohntorte