Rezept Blauer Saibling mit Gurkensauce

Zutaten für 4 Portionen

Blauer Saibling
3 Karotten 2 Peterwurzen Wasser etwas Lauch Sellerie 4 Saiblinge
Joghurt-Gurken-Dill Sauce
1 Gurke 200 g Joghurt Suppe etwas Dill

Zubereitung von Blauer Saibling mit Gurkensauce

Blauer Saibling

Wasser, 3  Karotten, 2  Peterwurzen, etwas Lauch und Sellerie in einen Topf oder ein längliches Kochgeschirr geben und 20 - 30 Minuten köcheln lassen. 4  Saiblinge (ausgenommen und im Idealfall ohne Kiemen) dazugeben und weitere 10 Minuten köcheln.

Joghurt-Gurken-Dill Sauce

1  Gurke entkernen, in kleine Würfel schneiden, kurz anbraten und mit wenig Suppe ablöschen damit die Gurken bedeckt sind. Pfanne vom Herd nehmen, mit 200 g Joghurt und etwas Dill vermengen.

Abschluss

Saiblinge zusammen mit der Sauce und mit Erdäpfel servieren.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Blauer Saibling mit Gurkensauce

5 g Eiweiß, 10 g Kohlenhydrate, 3 g Fett = 100 kcal (400 kJ)

23% der Zutaten haben in KW 21 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen