Rezept Blauer Saibling mit Gurkensauce

Zutaten für 100 Portionen

Blauer Saibling
75 Karotten 50 Peterwurzen Wasser etwas Lauch Sellerie 100 Saiblinge
Joghurt-Gurken-Dill Sauce
25 Gurke 5 kg Joghurt Suppe etwas Dill

Zubereitung von Blauer Saibling mit Gurkensauce

Blauer Saibling

Wasser, 75  Karotten, 50  Peterwurzen, etwas Lauch und Sellerie in einen Topf oder ein längliches Kochgeschirr geben und 20 - 30 Minuten köcheln lassen. 100  Saiblinge (ausgenommen und im Idealfall ohne Kiemen) dazugeben und weitere 10 Minuten köcheln.

Joghurt-Gurken-Dill Sauce

25  Gurke entkernen, in kleine Würfel schneiden, kurz anbraten und mit wenig Suppe ablöschen damit die Gurken bedeckt sind. Pfanne vom Herd nehmen, mit 5 kg Joghurt und etwas Dill vermengen.

Abschluss

Saiblinge zusammen mit der Sauce und mit Erdäpfel servieren.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Blauer Saibling mit Gurkensauce

5 g Eiweiß, 10 g Kohlenhydrate, 3 g Fett = 100 kcal (400 kJ)

69% der Zutaten haben in KW 30 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen