Rezept Gefüllte Zucchini

Zutaten für 4 Portionen

Vorbereitungen
1/4 Sellerie 1 Zwiebel 1 Karotte 5 dag Bauchspeck 1/2 Stangensellerie
Füllung
40 dag Faschiertes 100 ml Wasser 100 ml Rotwein 80 g Tomatenmark 3 EL Öl 2 EL Mehl Zwiebel Bauchspeck
Würzen
Salz Pfeffer Knoblauch Oregano Thymian Senfkörner Rosmarin
Zucchini vorbereiten
2 Zucchini
Füllen
15 dag Käse 50 g Parmesan

Zubereitung von Gefüllte Zucchini

füllung

3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Bauchspeck darin scharf anbraten. 40 dag Faschiertes dazugeben. Solange braten bis die ganze Flüssigkeit verdampft ist. 80 g Tomatenmark dazugeben, unterrühren und mitrösten. Mit 2 EL Mehl stauben, ebenfalls mitrösten und mit 100 ml Rotwein ablöschen. Mit 100 ml Wasser aufgießen.

kochen

Zugedeckt ca. 30 Minuten kochen lassen. Danach noch einkochen. Die füllung sollte dickflüssig sein.

zucchini vorbereiten

2  Zucchini (je 600g) der Länge nach halbieren. Das innere Fruchtfleisch herauskratzen. Auf ein geöltes Backblech legen und 15 Minuten bei 200 °C garen.

füllen

50 g Parmesan unter die Füllung rühren. Die Zucchini damit füllen. Mit 15 dag Käse belegen.

backen

Ca 20 Minuten im Backrohr bei 200 °C fertig backen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Gefüllte Zucchini

37 g Eiweiß, 19 g Kohlenhydrate, 42 g Fett = 650 kcal (2.700 kJ)

23% der Zutaten haben in KW 48 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen