Rezept Gebratenes Rindsfilet mit Gemüsesauce

 
Bisher 1 Bewertung  ∅5.00
Das Rindsfilet in Butterschmalz rundherum scharf anbraten Im Bratensatz das Gemüse und den Speck kurz durchrösten Das Gemüse ablöschen, das Fleisch darauf legen und im Backrohr braten Die Sauce mit Schlagobers aufgießen und einkochen Der fertig gebratene Rindsfilet Das fertig angerichtete Gebratenes Rindsfilet mit der Gemüsesauce und Erdäpfeldukaten

Zutaten für 4 Portionen

Fleisch und Gemüse braten
40 dag Rindslungenbraten 3 Karotten 1/4 Sellerie 1 Zwiebel 50 g Bauchspeck 4 EL Butterschmalz
Ablöschen
250 ml Suppe
Sauce fertigstellen und anrichten
100 ml Schlagobers

Zubereitung von Gebratenes Rindsfilet mit Gemüsesauce

Fleisch und Gemüse braten

3  Karotten und 1/4  Sellerie und 50 g Bauchspeck in 5 mm große Würfel schneiden. 1  Zwiebel fein hacken. 40 dag Rindslungenbraten (im Ganzen) in 4 EL Butterschmalz in einer Pfanne rundherum scharf anbraten. Das Fleisch aus der Pfanne heben. Das Gemüse und den Speck im Bratensatz kurz durchrösten.

Ablöschen

Das Gemüse leicht stauben und mit 250 ml Suppe oder Wasser ablöschen. Kurz aufkochen. Das Fleisch auf das Gemüse legen und im Backrohr bei 160°C 15-25 Minuten weiterbraten.

Sauce fertigstellen und anrichten

Das Fleisch aus der Pfanne heben und zugedeckt warm stellen. Die Sauce mit 100 ml Schlagobers aufgießen und das Gemüse auf kleiner Flamme weich dünsten. Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Sauce und den Beilagen servieren.


Werbung

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Gebratenes Rindsfilet mit Gemüsesauce

4 g Eiweiß, 10 g Kohlenhydrate, 27 g Fett = 320 kcal (1.300 kJ)

50% der Zutaten haben in KW Saison.

Eingeordnet in: Hauptspeisen, Rezepte für Braten

Infos über Gebratenes Rindsfilet mit Gemüsesauce

Beilagen

Als Beilage eigenen sich Reis, gekochte Erdäpfel, Petersilienerdäpfel, Erdäpfeldukaten oder Erdäpfelkroketten.

Sonstiges zum Rezept Gebratenes Rindsfilet mit Gemüsesauce

Alle Fotos zum Rezept Gebratenes Rindsfilet mit Gemüsesauce findest du zum Vergrößern und zum Teilen auch auf flickr.com im Set Gebratenes Rindsfilet mit Gemüsesauce.

Werbung

6 Fotos zum Rezept Gebratenes Rindsfilet mit Gemüsesauce

  • Das Rindsfilet in Butterschmalz rundherum scharf anbraten Foto 1: Das Rindsfilet in Butterschmalz rundherum scharf anbraten
  • Im Bratensatz das Gemüse und den Speck kurz durchrösten Foto 2: Im Bratensatz das Gemüse und den Speck kurz durchrösten
  • Das Gemüse ablöschen, das Fleisch darauf legen und im Backrohr braten Foto 3: Das Gemüse ablöschen, das Fleisch darauf legen und im Backrohr braten
  • Die Sauce mit Schlagobers aufgießen und einkochen Foto 4: Die Sauce mit Schlagobers aufgießen und einkochen
  • Der fertig gebratene Rindsfilet Foto 5: Der fertig gebratene Rindsfilet
  • Das fertig angerichtete Gebratenes Rindsfilet mit der Gemüsesauce und Erdäpfeldukaten Foto 6: Das fertig angerichtete Gebratenes Rindsfilet mit der Gemüsesauce und Erdäpfeldukaten

Werbung