Rezept Eingelegtes Zucchinigemüse

Zucchini, Paprika, Zwiebeln, die Hauptzutaten des Rezeptes. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und die Paprika und die Zwiebeln in dünne Streifen schneiden. 4 große Schraubgläser gründlich reinigen und mit dem Gemüse füllen. Das Gemüse mit den Gewürzen würzen. Die Gläser mit dem Sud auffüllen. Das Gemüse im Wasserbad zugedeckt 45 Minuten einkochen, um es haltbar zu machen.

Zutaten für 2 Gläser

Gemüse
1/2 kg Zucchini 30 dag Paprika 15 dag Zwiebeln 1 EL Salz
Einlegesud
380 ml Essig 380 ml Wasser 13 dag Zucker
Gemüse einkochen
2 Schraubgläser Senf Dill Paprika Curry

Zubereitung von Eingelegtes Zucchinigemüse

Gemüse

1/2 kg kleine Zucchini in dünne Scheiben schneiden und 30 dag Paprika und 15 dag Zwiebeln in dünne Streifen schneiden. Das Gemüse mit 1 EL Salz gut vermischen.

Einlegesud

13 dag Zucker in 380 ml Essig und 380 ml Wasser kurz aufkochen.

Gemüse einkochen

2  große Schraubgläser gründlich reinigen und mit dem Gemüse füllen. Mit Senf, Dill, Paprika und Curry würzen und mit dem Einlegesud auffüllen. Die Deckel lose verschließen. Die Gläser in einem Topf im Wasserbad (ca. 2-3cm hoch) zugedeckt ca. 45 Minuten einkochen, um es haltbar zu machen. Danach die Gläser gut zudrehen und abkühlen lassen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Glas Eingelegtes Zucchinigemüse

6 g Eiweiß, 83 g Kohlenhydrate, 1 g Fett = 390 kcal (1.600 kJ)

10% der Zutaten haben in KW 22 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Rezepte für Eingekochtes und Eingelegtes

6 Fotos zum Rezept Eingelegtes Zucchinigemüse

  • Zucchini, Paprika, Zwiebeln, die Hauptzutaten des Rezeptes. Foto 1: Zucchini, Paprika, Zwiebeln, die Hauptzutaten des Rezeptes.
  • Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und die Paprika und die Zwiebeln in dünne Streifen schneiden. Foto 2: Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und die Paprika und die Zwiebeln in dünne Streifen schneiden.
  • 4 große Schraubgläser gründlich reinigen und mit dem Gemüse füllen. Foto 3: 4 große Schraubgläser gründlich reinigen und mit dem Gemüse füllen.
  • Das Gemüse mit den Gewürzen würzen. Foto 4: Das Gemüse mit den Gewürzen würzen.
  • Die Gläser mit dem Sud auffüllen. Foto 5: Die Gläser mit dem Sud auffüllen.
  • Das Gemüse im Wasserbad zugedeckt 45 Minuten einkochen, um es haltbar zu machen. Foto 6: Das Gemüse im Wasserbad zugedeckt 45 Minuten einkochen, um es haltbar zu machen.