Rezept Afrikanische Omelett

Afrikanische Omelett auf der ersten Seite braten Afrikanische Omelett vor dem Wenden vierteln Fertig gebratene Afrikanische Omelett

Zutaten für 2 Portionen

Gemüse
1 Paprika 1 Zwiebel 1 Tomate 1 Chilli 1/2 Bund Petersilie Salz
Eier
4 Eier 3 EL Öl

Zubereitung von Afrikanische Omelett

Eier

4  Eier dazugeben und glatt rühren. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eiermasse in die Pfanne geben. Hitze etwas reduzieren und solange braten, bis die Masse beginnt zu stocken. Das Omlette vierteln und die einzelnen Teile wenden. Fertigbacken, sodass das Omlette innen noch cremig ist.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Afrikanische Omelett

15 g Eiweiß, 7 g Kohlenhydrate, 26 g Fett = 340 kcal (1.400 kJ)

Dieses Rezept hat in KW 33 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 1 Bewertung  ∅5.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen, Vegetarische Hauptspeisen, Hauptspeisen ohne Milch

3 Fotos zum Rezept Afrikanische Omelett

  • Afrikanische Omelett auf der ersten Seite braten Foto 1: Afrikanische Omelett auf der ersten Seite braten
  • Afrikanische Omelett vor dem Wenden vierteln Foto 2: Afrikanische Omelett vor dem Wenden vierteln
  • Fertig gebratene Afrikanische Omelett Foto 3: Fertig gebratene Afrikanische Omelett