Rezept Schweinsgulasch

Die in Streifen geschnittenen Zwiebel und das geschnittene Bauchfleisch Die Zwiebeln und das Fleisch werden in Öl gebraten Den Topf vom Herd nehmen und mit Paprikapulver würzen Den Paprika unterrühren und mit dem Essig ablöschen Das Schweinsgulasch 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln. Das fertig angerichtete Schweinsgulasch

Zutaten für 4 Portionen

Vorbereitungen
60 dag Schweinebauch 60 dag Zwiebel
Gulaschfleisch anbraten
40 g Butterschmalz
Ablöschen
500 ml Wasser 40 g Paprikapulver 1 EL Essig
Würzen und Kochen
2 EL Majoran 1 TL Kümmel 2 Zehen Knoblauch Salz Pfeffer

Zubereitung von Schweinsgulasch

Vorbereitungen

60 dag Zwiebeln in Streifen schneiden, 60 dag Schweinebauch (oder Schweinsschulter) grob würfeln.

Gulaschfleisch anbraten

Die Zwiebeln in 40 g Butterschmalz leicht braun anbraten. Das Fleisch dazugeben. Es sollte nur aussen gar sein.

Ablöschen

40 g Paprikapulver dazugeben, kurz mitrösten und mit 1 EL Essig und 500 ml Wasser ablöschen. Je nach gewünschter Schärfe einen Teil scharfes Paprikapulver verwenden.

Würzen und Kochen

Das Schweinsgulasch mit 2 Zehen Knoblauch, Salz, Pfeffer, 2 EL Majoran und 1 TL Kümmel würzen. Etwa 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Schweinsgulasch

28 g Eiweiß, 11 g Kohlenhydrate, 42 g Fett = 550 kcal (2.300 kJ)

46% der Zutaten haben in KW 39 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 3 Bewertungen  ∅3.33

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen, Gulaschrezepte

6 Fotos zum Rezept Schweinsgulasch

  • Die in Streifen geschnittenen Zwiebel und das geschnittene Bauchfleisch Foto 1: Die in Streifen geschnittenen Zwiebel und das geschnittene Bauchfleisch
  • Die Zwiebeln und das Fleisch werden in Öl gebraten Foto 2: Die Zwiebeln und das Fleisch werden in Öl gebraten
  • Den Topf vom Herd nehmen und mit Paprikapulver würzen Foto 3: Den Topf vom Herd nehmen und mit Paprikapulver würzen
  • Den Paprika unterrühren und mit dem Essig ablöschen Foto 4: Den Paprika unterrühren und mit dem Essig ablöschen
  • Das Schweinsgulasch 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln. Foto 5: Das Schweinsgulasch 2 Stunden auf kleiner Flamme köcheln.
  • Das fertig angerichtete Schweinsgulasch Foto 6: Das fertig angerichtete Schweinsgulasch