Rezept Bellini

Geschälte und entkernte weißfleischige Pfirsiche. Die Pfirsiche fein pürieren. Die fein pürierten Pfirsiche. Ein Bellini, serviert im Weinglas.

Zutaten für 4 Gläser

Pfirsiche
4 Pfirsiche
Sekt
500 ml Sekt

Zubereitung von Bellini

Pfirsiche

4  Pfirsiche (am besten weißfleischige) schälen, entkernen und fein pürieren.

Sekt

Das Pfirsichmark vorsichtig mit 500 ml Sekt vermischen und in Sekt- oder Cocktailgläsern servieren.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Glas Bellini

1 g Eiweiß, 9 g Kohlenhydrate, 1 g Fett = 50 kcal (200 kJ)

Keine Zutaten haben in KW 50 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Teilen

Drucken

Auf Facebook teilen

Auf WhatsApp teilen

Link kopieren

Kurzlink kopieren

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Cocktailrezepte

4 Fotos zum Rezept Bellini

  • Geschälte und entkernte weißfleischige Pfirsiche. Foto 1: Geschälte und entkernte weißfleischige Pfirsiche.
  • Die Pfirsiche fein pürieren. Foto 2: Die Pfirsiche fein pürieren.
  • Die fein pürierten Pfirsiche. Foto 3: Die fein pürierten Pfirsiche.
  • Ein Bellini, serviert im Weinglas. Foto 4: Ein Bellini, serviert im Weinglas.