Rezept Geflügelcocktail

 
Bisher 4 Bewertungen  ∅4.25
IMG_7236 IMG_7236 Geflügelcocktail Geflügelcocktail Geflügelcocktail

Zutaten für 4 Portionen

Hühnerfleisch
40 dag Hühnerfleisch
Cocktailsauce
4 EL Ketchup 50 ml Mayonnaise 4 EL Wasser 1 EL Essig 1/2 TL Kren 1/2 TL Cognac Pfeffer
Gemüse
2 Äpfel 100 g Erbsen

Zubereitung von Geflügelcocktail

Hühnerfleisch

40 dag gekochtes Hühnerfleisch, das z.B: beim Kochen Hühnersuppe anfällt, klein schneiden. Als Alternative 2 ganze Hühnerkeulen ca. 30 Minuten in Salzwasser auf kleiner Flamme kochen und das Fleisch auslösen.

Cocktailsauce

4 EL Wasser und 1 EL Essig langsam in 50 ml Mayonnaise einrühren. 4 EL Ketchup unterrühren. 1/2 TL Cognac, 1/2 TL Kren und Pfeffer dazugeben. Glatt rühren.

Gemüse

2  Äpfel in kleine Würfel schneiden. 100 g Erbsen vorbereiten (TK-Erbsen auftauen bzw. Erbsen aus Konserven abseihen).

Anrichten

Die Äpfel, die Erbsen und das Fleisch mit der Cocktailsauce vermischen. In Cocktailgläsern oder Schüsseln je 1 Salatblatt platzieren und den Cocktail darauf verteilen.


Werbung

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Geflügelcocktail

22 g Eiweiß, 16 g Kohlenhydrate, 12 g Fett = 270 kcal (1.100 kJ)

40% der Zutaten haben in KW Saison.

Eingeordnet in: Beilagen - Saucen - Salate, Rezepte für Cocktail-Salate

Sonstiges zum Rezept Geflügelcocktail

Alle Fotos zum Rezept Geflügelcocktail findest du zum Vergrößern und zum Teilen auch auf flickr.com im Set Geflügelcocktail.

Werbung

5 Fotos zum Rezept Geflügelcocktail

  • IMG_7236 Foto 1: IMG_7236
  • IMG_7236 Foto 2: IMG_7236
  • Geflügelcocktail Foto 3: Geflügelcocktail
  • Geflügelcocktail Foto 4: Geflügelcocktail
  • Geflügelcocktail Foto 5: Geflügelcocktail

Werbung