Rezept Apfel - Nuss Gugelhupf

 
Bisher 3 Bewertungen  ∅2.67

Zutaten für 12 Portionen

Teig
5 Eier 25 dag Butter 10 dag Zucker 8 dag Zucker Butter Mehl 1 Pkg Vanillezucker
Schokolade, Nüsse, Mehl
25 dag Mehl 12 dag Haselnüsse 10 dag Kochschokolade 1 Pkg Backpulver
Mischen
2 Äpfel

Werbung

Zubereitung von Apfel - Nuss Gugelhupf

Teig

Eine Gugelhupfform mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben. 5  Eier trennen. 25 dag Butter (zimmerwarm) mit 10 dag Zucker, 1 Pkg Vanillezucker und den Eidottern schaumig rühren. Die Eiklar und 8 dag Zucker zu einem steifen Schnee schlagen.

Schokolade, Nüsse, Mehl

10 dag Kochschokolade raspeln und 12 dag Haselnüsse reiben und mit 25 dag Mehl und 1 Pkg Backpulver vermischen.

Mischen

2  Äpfel grob raspeln und abwechselnd mit dem Schnee und der Mehlmischung unter die Dottermasse heben.

Backen

Den Teig in die Gugelhupfform füllen und bei 180 °C ca. 60 Minuten backen. Gugelhupfform füllen und bei 180 °C ca. 60 Minuten backen. Gugelhupfform füllen und bei 180 °C ca. 60 Minuten backen. Gugelhupfform füllen und bei 180 °C ca. 60 Minuten backen.


Werbung

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Apfel - Nuss Gugelhupf

8 g Eiweiß, 40 g Kohlenhydrate, 29 g Fett = 480 kcal (2.000 kJ)

Keine Zutaten haben in KW 34 Saison.

Eingeordnet in: Desserts und Süßspeisen, Kuchenrezepte

Werbung


Werbung