Rezept Spinat - Karotten Strudel

Zutaten für 3 Portionen

Gemüse
30 dag Blattspinat 2 Karotten 1 Gelbe Rübe 100 g Sellerie 1 Zwiebel
Fülle
10 dag Frischkäse 10 dag Topfen 3 EL Butterschmalz Salz Suppenpulver
Strudel
1 Blätterteig 1 Ei

Zubereitung von Spinat - Karotten Strudel

gemüse

30 dag Blattspinat kurz in kochendem salzwasser blanchieren. In kaltem Wasser abschrecken und leicht ausdrücken. (das blanchieren kann man sich bei tiefkühlspinat sparen) 2  Karotten, 1  Gelbe Rübe und 100 g Sellerie grob raspeln. 1  Zwiebel fein Würfeln.

fülle

Den Zwiebel in 3 EL Butterschmalz glasig anschwitzen. Das restiche Gemüse dazugeben. Einige Minuten mitbraten. Mit etwas Wasser ablöschen. Mit Salz und Suppenpulver würzen. Zugedeckt 10 Minuten dünsten. Abkühlen lassen. 10 dag Topfen und 10 dag Frischkäse (philadelphia) einrühren.

strudel

1  Blätterteig auf größe eines bleches ausrollen. In die mitte die fülle geben. Dann eine Seite einschlagen. 1  Ei verquirlen. Den eingeschlagenen strudelteig damit bestreichen. Die zweite hälfte einschlagen und ebenfalls mit dem ei bestreichen. Die Ränder an der längsseite mit ei bestreichen und etwas nach innen klappen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Spinat - Karotten Strudel

15 g Eiweiß, 35 g Kohlenhydrate, 43 g Fett = 630 kcal (2.600 kJ)

53% der Zutaten haben in KW 27 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen, Vegetarische Hauptspeisen