Rezept Mexican Burger

Zutaten für 4 Portionen

Tomatensauce
1/2 Paprika 1 Tomate 1/2 Zwiebel 50 g Zuckermais 2 EL Tomatenmark 1 Chilli
Fleisch braten
500 g Rindfleisch 4 Scheiben Käse 4 EL Öl Salz Pfeffer
Gemüse vorbereiten
1 Rote Zwiebel 1 Tomate 2 Essiggurken 4 Salatblätter
Hamburger belegen
4 Sesamsemmeln

Zubereitung von Mexican Burger

Tomatensauce

1  Tomate, 1/2  Zwiebel, 1  Chilli und 1/2  Paprika fein hacken. Mit 2 EL Tomatenmark und 50 g Zuckermais zu einer Sauce verrühren.

Fleisch braten

500 g Rindfleisch faschieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Daraus 4 dünne Laibchen Formen. Diese in einer Pfanne mit 4 EL Öl beidseitig braten. Eventuell in der Pfanne noch flach drücken. Nach dem Wenden 4 Scheiben Käse auf die Laibchen legen.

Gemüse vorbereiten

1  Tomate und 2  Essiggurken in Scheiben und 1  Rote Zwiebel in Ringe schneiden. 4  Salatblätter auf Laibchengröße zurecht schneiden.

Hamburger belegen

4  Sesamsemmeln halbieren, darauf je ein Laibchen legen. Auf das Fleisch die Tomatensauce streichen und darauf das Gemüse legen. Mit der Oberseite der Sesamsemmel verschließen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Mexican Burger

33 g Eiweiß, 7 g Kohlenhydrate, 17 g Fett = 320 kcal (1.300 kJ)

5% der Zutaten haben in KW 48 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen, Rezepte für Burger und Pommes