Rezept Hamburger

 
Bisher 1 Bewertung  ∅5.00
Sesamsemmeln für die Hamburger auf der Innenseite rösten Fleischlaibchen für die Hamburger in Öl braten Nach dem wenden der Fleischlaibchen den Käse darauf legen Ein fertiger Hamburger

Zutaten für 4

Fleisch braten
500 g Rindfleisch 4 EL Öl Pfeffer Salz
Gemüse vorbereiten
1 Rote Zwiebel 1 Tomate 2 Essiggurken 4 Salatblätter
Hamburger belegen
4 Scheiben Käse Ketchup Mayonnaise Senf 4 Sesamsemmeln

Zubereitung von Hamburger

Fleisch braten

500 g Rindfleisch faschieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Daraus 4 dünne Laibchen Formen. Diese in einer Pfanne mit 4 EL Öl beidseitig braten. Eventuell in der Pfanne noch flach drücken.

Gemüse vorbereiten

1  Tomate und 2  Essiggurken in Scheiben und 1  Rote Zwiebel in Ringe schneiden. 4  Salatblätter ungefähr auf Laibchengröße zurecht schneiden.

Hamburger belegen

4  Sesamsemmeln halbieren und die Unterseite mit Senf bestreichen, darauf je ein Laibchen legen und auf das Laibchen je 1 Scheibe 4 Scheiben Käse. Darauf das Gemüse aufschichten. Zum Schluss Ketchup und Mayonnaise daraufgeben und mit der Oberseite verschließen.


Werbung

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Hamburger

31 g Eiweiß, 2 g Kohlenhydrate, 16 g Fett = 290 kcal (1.200 kJ)

Keine Zutaten haben in KW 03 Saison.

Eingeordnet in: Hauptspeisen, Rezepte für Burger und Pommes

Sonstiges zum Rezept Hamburger

Alle Fotos zum Rezept Hamburger findest du zum Vergrößern und zum Teilen auch auf flickr.com im Set Hamburger.

Werbung

4 Fotos zum Rezept Hamburger

  • Sesamsemmeln für die Hamburger auf der Innenseite rösten Foto 1: Sesamsemmeln für die Hamburger auf der Innenseite rösten
  • Fleischlaibchen für die Hamburger in Öl braten Foto 2: Fleischlaibchen für die Hamburger in Öl braten
  • Nach dem wenden der Fleischlaibchen den Käse darauf legen Foto 3: Nach dem wenden der Fleischlaibchen den Käse darauf legen
  • Ein fertiger Hamburger Foto 4: Ein fertiger Hamburger

Werbung