Rezept Hamburger

Sesamsemmeln für die Hamburger auf der Innenseite rösten Fleischlaibchen für die Hamburger in Öl braten Nach dem wenden der Fleischlaibchen den Käse darauf legen Ein fertiger Hamburger

Zutaten für 4 Stück

Fleisch braten
500 g Rindfleisch 4 EL Öl Salz Pfeffer
Gemüse vorbereiten
1 Rote Zwiebel 1 Tomate 2 Essiggurken 4 Salatblätter
Hamburger belegen
4 Scheiben Käse 4 Sesamsemmeln Senf Ketchup Mayonnaise

Zubereitung von Hamburger

Fleisch braten

500 g Rindfleisch faschieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Daraus 4 dünne Laibchen Formen. Diese in einer Pfanne mit 4 EL Öl beidseitig braten. Eventuell in der Pfanne noch flach drücken.

Gemüse vorbereiten

1  Tomate und 2  Essiggurken in Scheiben und 1  Rote Zwiebel in Ringe schneiden. 4  Salatblätter ungefähr auf Laibchengröße zurecht schneiden.

Hamburger belegen

4  Sesamsemmeln halbieren und die Unterseite mit Senf bestreichen, darauf je ein Laibchen legen und auf das Laibchen je 1 Scheibe 4 Scheiben Käse. Darauf das Gemüse aufschichten. Zum Schluss Ketchup und Mayonnaise daraufgeben und mit der Oberseite verschließen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Stück Hamburger

31 g Eiweiß, 2 g Kohlenhydrate, 16 g Fett = 290 kcal (1.200 kJ)

Keine Zutaten haben in KW 48 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 1 Bewertung  ∅5.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen, Rezepte für Burger und Pommes

Sonstiges zum Rezept Hamburger

Alle Fotos zum Rezept Hamburger findest du zum Vergrößern und zum Teilen auch auf flickr.com im Set Hamburger.

4 Fotos zum Rezept Hamburger

  • Sesamsemmeln für die Hamburger auf der Innenseite rösten Foto 1: Sesamsemmeln für die Hamburger auf der Innenseite rösten
  • Fleischlaibchen für die Hamburger in Öl braten Foto 2: Fleischlaibchen für die Hamburger in Öl braten
  • Nach dem wenden der Fleischlaibchen den Käse darauf legen Foto 3: Nach dem wenden der Fleischlaibchen den Käse darauf legen
  • Ein fertiger Hamburger Foto 4: Ein fertiger Hamburger