Rezept Flammkuchen

Der fertig geknetete Flammkuchenteig Der Flammkuchenteig wurde dünn ausgerollt Den Sauerrahm auf dem Teig verteilen Den Flammkuchen mit Lauch und Speck belegen Der Flammkuchen wird in das Backrohr geschoben Der fertig gebackene Flammkuchen

Zutaten für 4 Portionen

Flammkuchenteig
40 dag Mehl 200 ml Wasser 4 EL Olivenöl 1 TL Salz
Belag vorbereiten
400 ml Sauerrahm 2 Stangen Lauch 150 g Bauchspeck

Zubereitung von Flammkuchen

Flammkuchenteig

40 dag Mehl, 200 ml Wasser, 1 TL Salz und 4 EL Olivenöl zu einem gkatten Teig verkneten. Am einfachsten mit einer Küchenmaschine oder Handmixer mit Knethaken. Es geht auch per Hand.

Belag vorbereiten

400 ml Sauerrahm glatt rühren. 2 Stangen Lauch und 150 g Bauchspeck in feine Streifen schneiden.

Flammkuchen belegen

Den Flammkuchenteig in gleich große Stücke teilen (eines pro Person) und mit einem Nudelwalker dünn ausrollen. Den Sauerrahm darauf verstreichen und den Lauch und den Speck darauf verteilen.

Flammkuchen backen

Den Flammkuchen am besten auf einem Pizzastein bei 300°C oder auf der höchsten Stufe 5-10 Minuten backen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Flammkuchen

20 g Eiweiß, 79 g Kohlenhydrate, 50 g Fett = 890 kcal (3.700 kJ)

29% der Zutaten haben in KW 50 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 3 Bewertungen  ∅4.67

Teilen

Drucken

Auf Facebook teilen

Auf WhatsApp teilen

Link kopieren

Kurzlink kopieren

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen

6 Fotos zum Rezept Flammkuchen

  • Der fertig geknetete Flammkuchenteig Foto 1: Der fertig geknetete Flammkuchenteig
  • Der Flammkuchenteig wurde dünn ausgerollt Foto 2: Der Flammkuchenteig wurde dünn ausgerollt
  • Den Sauerrahm auf dem Teig verteilen Foto 3: Den Sauerrahm auf dem Teig verteilen
  • Den Flammkuchen mit Lauch und Speck belegen Foto 4: Den Flammkuchen mit Lauch und Speck belegen
  • Der Flammkuchen wird in das Backrohr geschoben Foto 5: Der Flammkuchen wird in das Backrohr geschoben
  • Der fertig gebackene Flammkuchen Foto 6: Der fertig gebackene Flammkuchen