Rezept Erdäpfelsuppe

 
Bisher 1 Bewertung  ∅5.00
Die Zutaten für die Erdäpfelsuppe Das Gemüse in Öl anschwitzen Mit der Suppe oder mit Wasser aufgießen Die Erdäpfelsuppe nach dem Kochen Die fertig gekochte Erdäpfelsuppe

Zutaten für 15 Portionen

Gemüse schneiden
1.5 kg Erdäpfel 0.94 Sellerie 3.8 Zwiebel 7.5 Zehen Knoblauch
Gemüse braten
190 ml Öl
Ablöschen & Kochen
2.8 L Wasser Kümmel Salz
Binden
190 ml Schlagobers Suppe

Zubereitung von Erdäpfelsuppe

Gemüse schneiden

1.5 kg Erdäpfel und 0.94  Sellerie in 5 mm große Würfel schneiden. 3.8  Zwiebeln und 7.5 Zehen Knoblauch fein hacken.

Gemüse braten

Den Zwiebel und den Knoblauch in 190 ml Öl glasig anschwitzen. Das restliche Gemüse dazu geben und unter rühren einige Minuten weiterbraten.

Ablöschen & Kochen

Mit 2.8 L Wasser ablöschen und mit Salz und Kümmel würzen. Die Erdäpfelsuppe ca. 30 Minuten zugedeckt auf kleiner Stufe köcheln lassen.

Binden

2 Schöpfer der Suppe herausnehmen und mit einem Mixstab pürieren. Gemeinsam mit 190 ml Schlagobers zurück zur Suppe geben und nochmals aufkochen lassen.


Werbung

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Erdäpfelsuppe

4 g Eiweiß, 21 g Kohlenhydrate, 17 g Fett = 270 kcal (1.100 kJ)

88% der Zutaten haben in KW Saison.

Eingeordnet in: Suppen-Rezepte, Rezepte für gebundene Suppen

Sonstiges zum Rezept Erdäpfelsuppe

Alle Fotos zum Rezept Erdäpfelsuppe findest du zum Vergrößern und zum Teilen auch auf flickr.com im Set Erdäpfelsuppe.

Werbung

5 Fotos zum Rezept Erdäpfelsuppe

  • Die Zutaten für die Erdäpfelsuppe Foto 1: Die Zutaten für die Erdäpfelsuppe
  • Das Gemüse in Öl anschwitzen Foto 2: Das Gemüse in Öl anschwitzen
  • Mit der Suppe oder mit Wasser aufgießen Foto 3: Mit der Suppe oder mit Wasser aufgießen
  • Die Erdäpfelsuppe nach dem Kochen Foto 4: Die Erdäpfelsuppe nach dem Kochen
  • Die fertig gekochte Erdäpfelsuppe Foto 5: Die fertig gekochte Erdäpfelsuppe

Werbung