Rezept Creme Blattspinat

Der fertig angerichtete Creme Blattspinat mit Erdäpfeln Den blanchierten Blattspinat grob hacken. Der Blattspinat fällt beim blanchieren zusammen. Den Blattspinat blanchieren.

Zutaten für 40 Portionen

Blattspinat blanchieren.
5 kg Blattspinat Wasser Wasser
Béchamel Sauce
5 L Milch 500 g Butter 500 g Mehl Knoblauch Muskatnuss Salz

Zubereitung von Creme Blattspinat

Blattspinat blanchieren.

5 kg Blattspinat in reichlich kochendem Wasser 20-30 Sekunden blanchieren. Der Blattspinat fällt beim Blanchieren zusammen. Den Blattspinat herausnehmen, in kaltem Wasser abschrecken und ausdrücken.

Béchamel Sauce

500 g Butter in einem Topf erhitzen, 500 g Mehl dazugeben und kurz mitrösten. Mit 5 L Milch ablöschen. Einmal aufkochen lassen und mit Knoblauch, Muskatnuss und Salz würzen. Den gehackten Blattspinat dazu geben und nochmals kurz aufkochen.

Mengen umrechnen

Inhaltsstoffe pro Portion Creme Blattspinat

10 g Eiweiß, 16 g Kohlenhydrate, 17 g Fett = 270 kcal (1.100 kJ)

Keine Zutaten haben in KW 49 Saison.

Bewertungen

 
Bisher 0 Bewertungen  ∅0.00

Weitere Informationen

Erstellt von .

Eingeordnet in: Hauptspeisen

4 Fotos zum Rezept Creme Blattspinat

  • Der fertig angerichtete Creme Blattspinat mit Erdäpfeln Foto 1: Der fertig angerichtete Creme Blattspinat mit Erdäpfeln
  • Den blanchierten Blattspinat grob hacken. Foto 2: Den blanchierten Blattspinat grob hacken.
  • Der Blattspinat fällt beim blanchieren zusammen. Foto 3: Der Blattspinat fällt beim blanchieren zusammen.
  • Den Blattspinat blanchieren. Foto 4: Den Blattspinat blanchieren.